Streaming Partner

Aktuell sind keine Streaming-Partner online.

In den 1920er Jahren entstand ein Krieg in Japan.

In einem kleinen Dorf neben Hongkong, wohnte ein 13-jähriger Junge, der vieles erlebt hat.
Er wurde gemobbt geschlagen und misshandelt. Sogar von seinen Eltern.

In den vielen Jahren voller Schmerzen, Wut und Leid dachte der Junge namens Chin Ho immer daran
seine eigene Gruppe zu gründen.

Damals war alles nur ein Spaß doch als er 20 wurde verwirklichte sich sein Hass.
Er sah alle anderen Gangs und wollte immer so sein, wie sie
also gründete er selbst eine Mafia.

Er wusste nicht, wie er die Mafia nennen sollte. Als er
einen Mann Karate gelernt hat, erinnert er sich wieder an eines der
Plakate, die dort hangen. Auf dem Plakat stand „YAKUZA“ und zack hatte
er einen Namen!

Er nannte seine Mafia „YAKUZA“.
Irgendwann war es soweit. Der Vater der Mafia (Familie) lernte einen deutschen kennen.
Er vertraute ihm so sehr, dass er ihn das Amt als Vater der YAKUZA übergab, da Chin Ho starb.
Eines Tages wurde die YAKUZA so berühmt, dass sie expandieren sollten!

Die YAKUZA breiteten sich nach Amerika aus und ihr Hauptsitz machten sie in Los Santos!

Noch heute ist die YAKUZA so böse
wie noch nie zuvor...